Reiseziele

Indonesien

Dieses beeindruckende Land und Archipel umfasst mehr als 10.000 Inseln und bietet nur ein Problem für Besucher: Sich zu entscheiden welche Inseln man besuchen soll. Sie werden immer wieder von der prachtvollen Natur und dem durch den Vulkanismus geprägten Gelände fasziniert sein.

Das Land der 10.000 Inseln

Bewundern Sie den weltweit größten Vulkansee auf der Insel Sumatra. Erleben Sie wie Orang-Utans in völliger Freiheit in der Wildnis von Borneo leben. Machen Sie Yoga und surfen Sie auf der kosmopolitischen Insel Bali. Essen Sie inmitten der riesigen Reisfelder auf Lombok. Bestaunen Sie die überraschenden Bestattungsriten auf Sulawesi. Erfahren Sie mehr über die komplexe Mythologie der Hindus in Prambanan, der Heimat von 249 Tempeln auf der Insel Java. Beobachten Sie die Komodowarane. Nehmen Sie teil an überlieferten Riten auf Flores... Auf jeder Insel kann man so viel unternehmen und Indonesien vereint mehr als 10.000 Inseln. Können Sie sich das vorstellen?

Währung
Die offizielle Währung ist die indonesische Rupiah, abgeleitet von der Währung von Indien und allgemein als Perak bekannt.
Sprache
Die offizielle Sprache ist Indonesisch, aber ungefähr 1.000 unterschiedliche Sprachen oder Dialekte werden jedoch ebenfalls im Land gesprochen. In den Touristengebieten wird häufig Englisch gesprochen.
Internet
In Hotels und Touristengegenden finden Sie häufig gute, kostenlose WLAN-Verbindungen.
Wetter
Das Klima ist tropisch. Zwischen den beiden Jahreszeiten gibt es große Unterschiede: Es gibt es den Monsun, d.h. die Regenzeit, und die Trockenzeit.

Entdecken Sie unsere Marken

Laden Sie die Meliá-APP für iOS und Android herunter für ein besseres mobiles Erlebnis