Reiseziele

Bali

Ein Paradies für Reisende, die Yoga und Meditation lieben. Mit den tausenden Hindu-Tempeln, die über diese hübsche Vulkaninsel verstreut liegen ist Bali ein fast magisches Reiseziel, wo man dem Stress entfliehen und eins sein kann mit dem Meer und der Natur.

Insel der Götter

Reiten Sie auf den Wellen in einem der Spitzenreiseziele für Surfer in Indonesien. Liebhaber von Wassersportarten, Yoga und Meditation betrachten Bali als ein echtes Paradies, in dem wieder an die Ruhe der beeindruckenden natürlichen Umgebung anknüpfen kann. Sonnenbaden an hübschen Stränden, Meditation in einem der Tempel, Spiele mit den verschmitzten Affen in Luhur Uluwatu, Spaziergänge durch die Reisfelder, Handeln auf dem bekannten Markt Ubud oder Kosten der lokalen Küche sind nur einige der Unternehmungen, die Bali, die Insel, die weltweit als Juwel in der Krone Indonesiens bekannt ist, zu bieten hat.

Währung
Die offizielle Währung auf Bali ist die indonesische Rupiah, auch wenn die Preise oft ebenfalls in Dollar angegeben werden. Wir empfehlen Ihnen Bargeld mitzunehmen.
Sprache
Die offizielle Sprache ist Indonesisch, Balinesisch ist hier jedoch auch im Gebrauch. Dank des Tourismus wird allerdings auch häufig Englisch gesprochen.
Internet
In den meisten Hotels gibt es kostenloses WLAN. Die Qualität des Signals ist unterschiedlich, je nachdem ob Sie sich in einem ländlichen oder urbanen Gebiet aufhalten.
Wetter
Die Temperaturen schwanken zwischen 20 °C und 33 °C und es gibt im Grunde zwei Jahreszeiten: Eine Trocken- und eine Regenzeit.

Unsere Hotels in Bali

Karte anzeigen
Alle Marken

Entdecken Sie unsere Marken

Laden Sie die Meliá-APP für iOS und Android herunter für ein besseres mobiles Erlebnis