Destinos

Kap Verde

Dieser vulkanische Archipel liegt vor der Küste Senegals in Afrika und bietet eine wunderschöne natürliche Umgebung. Die Landschaften verbinden Wüsten und Berge mit wunderschönen Stränden mit kristallklarem türkisfarbenem Wasser.

Üppiger vulkanischer Archipel

Der Praia de Santa Maria auf der Insel Sal ist der berühmteste Strand des Landes. Und einer der besten der Welt! Der Strand Santiago ist der größte aller Strände und ein großartiger Ort für alle Arten von Wassersport. In der Hauptstadt Praia können Sie reizende Spaziergänge durch die malerische Altstadt mit ihren bunten Straßen und Lebensmittelmärkten unternehmen. Die alte Hauptstadt Cidade Velha beherbergt die auf einem Hügel gelegene Festung Real de San Felipe, die ebenfalls einen Besuch wert ist. Wenn Sie einen Urlaub auf Kap Verde planen, können Sie dem Alltagsstress auf der Insel Boa Vista, auf der sich die Wüste Viana befindet, entfliehen. Die Insel Santo Antao ist extrem steil, voller Schluchten und Täler. Die Salinas de Pedra de Lume sind im Krater eines alten Vulkans entstanden und gehören zum nationalen Kulturerbe.

Währung
Die offizielle Währung ist der kapverdische Escudo. Wir empfehlen Ihnen, Bargeld mitzunehmen.
Sprache
Die Amtssprache ist Portugiesisch, aber die am weitesten verbreitete Sprache ist Kapverdisches Kreolisch, das auch als Landessprache anerkannt ist.
Internet
Manche Bars und Restaurants bieten Ihren Gästen auch gratis WLAN an. Die Internetverbindung in Hotels ist gut.
Wetter
Das Klima ist tropisch-savannenartig. Es ist das ganze Jahr über heiß. Es regnet sehr wenig und die Durchschnittstemperatur liegt bei 26 ⁰C.

Unsere Ziele in Kap Verde

Entdecken Sie unsere Marken

Laden Sie die Meliá-APP für iOS und Android herunter für ein besseres mobiles Erlebnis