Reiseziele

Luxemburg

Trotz seiner geringen Größe, hat dieser blühende europäische Staat viele Attraktionen zu bieten. Die dichten und ausgedehnten Wälder der Ardennen im Norden verschmelzen mit zahlreichen Festungen und romantischen Burgen.

Wälder mit mittelalterlichen Burgen

Die Hauptstadt von Luxemburg ist eine der wohlhabendsten Städte weltweit. Die Altstadt dieses altehrwürdigen und befestigten mittelalterlichen Ortes gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Entlang der Straßen mit ihrem Kopfsteinpflaster stehen die Kathedrale Notre-Dame, der Großherzogliche Palast und zahlreiche malerische Kirchen. Die Atmosphäre auf dem Place d’Armes oder im Viertel Grund ist unterhaltsam. Wenn Sie Tipps zu weiteren Orten in Luxemburg haben möchten, die eine Erkundung wert sind, empfehlen wir das Tal der sieben Schlösser, das so wirkt als entstamme es einem großartigen historischen Roman. Unter allen mittelalterlichen Burgen in Luxemburg sind die Burgen Vianden und Beaufort die schönsten. Das Müllerthal, auch als Kleine Schweiz bekannt, ist ein bewaldetes Gebiet voller Felsen und schöner Wanderrouten.

Währung
Die Währung ist der Euro. Sie können in den meisten Geschäften mit Kreditkarte bezahlen.
Sprache
Die von den offiziellen Behörden verwendeten Sprachen sind Französisch und Deutsch, die Nationalsprache ist Luxemburgisch.
Internet
Die Internetverbindung in Hotels ist gut. Manche Bars und Restaurants bieten Ihren Gästen auch gratis WLAN an.
Wetter
Die Temperatur während des Jahres reicht von -1 °C bis 24 °C. Die Sommer sind mild und bewölkt, die Winter kalt und windig.

Unsere Ziele in Luxemburg

Entdecken Sie unsere Marken

Laden Sie die Meliá-APP für iOS und Android herunter für ein besseres mobiles Erlebnis