Reiseziele

Torremolinos

Jahrzehntelang war es der Sommerurlaubsort der Hollywood-Stars und die bevorzugte Strandkulisse von Filmregisseuren aus aller Welt. Dieses kleine Fischerdorf in Südspanien ist mit seinen Sandstränden der ideale Ort für Familienurlaube.

Filmszenen

Manche vergleichen die belebte Strandpromenade mit einem kleinen Miami Beach. Auch wenn es anstatt Burger natürlich frittierten Fisch und Sardinenspieße gibt. Mit dem Meer auf der einen und den Strandbars und Geschäften auf der anderen Seite ist die Strandpromenade von Torremolinos immer ein Ort voller Leben. In den Fußgängerzonen rund um das Stadtzentrum werden Aktivitäten für Kinder organisiert, während die Treppen von El Bajondillo mit ihren mit Blumentöpfen geschmückten Häuserfassaden einen schönen Weg hinunter zum Meer bieten. Der Strand Los Álamos ist mit seinem weißen Sand und den Palmen, die an das Mittelmeer grenzen, einer der beliebtesten und schönsten Strände der Stadt. Eine weitere schöne Sache, die man in Torremolinos unternehmen kann, ist ein Spaziergang durch die Calle San Miguel und entlang der Cuesta del Tajo, wo Sie den Torre de Pimentel im Hintergrund sehen können.

Währung
Die Währung ist der Euro. Kreditkartenzahlungen werden an den meisten Orten akzeptiert.
Sprache
Die offizielle Sprache ist Spanisch, das mit einem ganz speziellen Akzent ausgesprochen wird.
Internet
Die Stadt bietet im gesamten urbanen Zentrum kostenloses WLAN. Die Internetverbindung in Hotels ist gut.
Wetter
Das Wetter ist im Allgemeinen warm. An dieser Destination scheint an mehr als 300 Tagen im Jahr die Sonne. Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei 18 °C.

Unsere Hotels in Torremolinos

Karte anzeigen
Alle Marken

Entdecken Sie unsere Marken

Laden Sie die Meliá-APP für iOS und Android herunter für ein besseres mobiles Erlebnis