Reiseziele

Cua Lo Town

Unter dem Sternenhimmel traditionell zu Angeln ist eine der authentischsten und entspannendsten Aktivitäten, die Sie in Cua Lo Town unternehmen können. Der Strand mit dem ruhigsten Gewässer Nordvietnams.

Köstliche frische Meeresfrüchte genießen

Die Küste dieser wunderschönen vietnamesischen Stadt wird von zahlreichen kleinen Inseln geschützt, die als natürliche Barriere vor Strömungen und Wellen fungieren. Ein unendlicher Strand in immerwährender Ruhe. Wenn Sie einen Urlaub in Cua Lo Town verbringen möchten, sollten Sie sich unbedingt ein kleines Boot mieten und damit zu einer der kleinen Inseln vor der Küste segeln. Ein herrlicher Anblick ist auch den einheimischen Fischern bei Ihrer nächtlichen Arbeit zuzusehen. Einige von ihnen erlauben Touristen, sie beim Angeln zu begleiten und die frisch gefangenen Meeresfrüchte direkt auf dem Boot zu genießen.

Währung
Die offizielle Währung ist der Dong. Besucher sollten Bargeld mitführen, da Kreditkarten weitestgehend nicht akzeptiert werden.
Sprache
Die offizielle Sprache ist Vietnamesisch. Menschen in den am dichtesten bevölkerten Regionen sprechen üblicherweise etwas einfaches Englisch.
Internet
Das Signal in der Stadt ist stark. Viele Bars und Restaurants bieten gratis WLAN an.
Wetter
Das Klima ist im Winter kühl und trocken und im Sommer heiß mit viel Regen.

Unsere Hotels in Cua Lo Town

Karte anzeigen
Alle Marken

Entdecken Sie unsere Marken

Laden Sie die Meliá-APP für iOS und Android herunter für ein besseres mobiles Erlebnis