Reiseziele

Vung Tau

Diese ehemalige französische Kolonie liegt zwischen zwei Bergen und war das Resort am Meer, das von amerikanischen Soldaten besucht wurde, um sich hier während des Vietnamkriegs auszuruhen und zu erholen. Die Strände entlang der lang gestreckten Küste sind immer noch der ideale Ort, um neue Kraft und Energie zu tanken.

Der perfekte Ort für einen Energieschub

Ein Besuch der 32 Meter hohen Statue von Christus dem Erlöser ist eine gute Möglichkeit, einen ersten Blick auf diesen malerischen Fischerort im Süden Vietnamns zu werfen. Die meisten Menschen, die Vung Tau besuchen, werden angelockt von dem feinen weißen Sand der von Palmen bewachsenen Strände. Der Vung Tau Beach ist der bekannteste, wenn Sie aber auf der Suche nach einem guten Ausblick sind, sollten Sie den Front Beach besuchen. Den Fischern bei der Arbeit zuzusehen und frisch gefangenen Fisch und Meeresfrüchte zu kosten sind Erlebnisse, die Sie in Vung Tau nicht verpassen sollten. Bereit für dieses Vergnügen?

Währung
Die offizielle Währung ist der Dong. Wir empfehlen Ihnen Bargeld bei sich zu haben, um an den Ständen entlang der Straßen oder in kleinen Geschäften zu bezahlen.
Sprache
Vietnamesisch ist die meist gesprochene offizielle Sprache. Ein Großteil der Bevölkerung verfügt über Grundkenntnisse in Englisch.
Internet
In der Stadt gibt es mehrere kostenlose öffentliche WLAN-Bereiche. Die Abdeckung ist in Hotels sehr gut.
Wetter
Das Wetter ist warm. Die Temperatur schwankt im Jahresverlauf zwischen 23 °C und 32 °C. Es gibt zwei Jahreszeiten: Regen- und Trockenzeit.

Unsere Hotels in Vung Tau

Karte anzeigen
Alle Marken

Entdecken Sie unsere Marken

Laden Sie die Meliá-APP für iOS und Android herunter für ein besseres mobiles Erlebnis