Reiseziele

Setúbal

Eine Fahrt entlang der Estrada da Escarpa, 300 Meter über dem Meer, führt in diese hübsche Stadt in der Nähe von Lissabon in Portugal. Seine Strände mit dem feinen, weißen Sand und dem smaragdgrünen Wasser sind ideal, um den Stress des Alltags hinter sich zu lassen.

Ein großartiger Ort, um abzuschalten

Der Nationalpark Sierra de Arrábida beherbergt Strände und Berge mit dichter Vegetation. Ein hübscher Ort, um sowohl das Meer zu erleben als auch wandern zu gehen. Wenn Sie einen Besuch in Setúbal planen, empfehlen wir einen Spaziergang entlang der geschäftigen Luisa Todi Avenue und einen Besuch des Convento de Jesus. Besuchen Sie die Festung Sao Filipe und die Burg Palmela - zwei Erlebnisse, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Das Franziskanerkloster von Arrábida stellt den berühmten Muskatwein der Region her und die Schäfer produzieren einen köstlichen Frischkäse. Quinta da Bacalhoa ist ein Palast aus der Renaissance-Zeit, der von Weinbergen und Gärten umringt ist. Von dem Hafen Setúbal verkehrt eine Fähre, mit der man in wenigen Minuten die Halbinsel Tróia erreicht hat, einem Naturparadis mit kilometerlangen Stränden, Dünen und Vegetation.

Währung
Die Währung ist der Euro. Sie können Bargeld an Geldautomaten ziehen und Fremdwährungen in Banken tauschen.
Sprache
Die offizielle Sprache ist Portugiesisch. Wenn Sie Spanisch sprechen, werden Sie vermutlich auch verstanden.
Internet
Die Qualität der Internetverbindung in Hotels ist sehr gut. In abgelegenen Gegenden ist das Signal nicht so gut.
Wetter
Die Temperatur während des Jahres reicht von 7 °C bis 30 °C. Die Sommer sind warm und sonnig, die Winter kalt und windig.

Unsere Hotels in Setúbal

Karte anzeigen
Alle Marken

Entdecken Sie unsere Marken

Laden Sie die Meliá-APP für iOS und Android herunter für ein besseres mobiles Erlebnis