Reiseziele

Amsterdam

Die Hauptstadt der Niederlande bietet zahlreiche spektakuläre künstlerische und architektonische Attraktionen. Ihre liberale Kultur und Toleranz, ihre Umweltfreundlichkeit und ihr unkonventioneller Geist machen sie zu einer ebenso vielfältigen und unkonventionellen wie einzigartigen Stadt.

Böhmische Lichter

Die beliebteste Stadt der Niederlande verfügt über 100 km langes Grachtennetz. Eine Flussfahrt zur Erkundung ist eine großartige Möglichkeit, einige der größten und spektakulärsten Grachten wie die Herengracht, die Keizersgracht oder die Prinsengracht zu entdecken. Auch Fahrräder sind ein Markenzeichen der Stadt. Sie sind eine großartige Möglichkeit, um den Bloemenmarkt und die schwimmenden Geschäfte zu entdecken oder zum Haus und Museum zu gelangen, in dem sich Anne Frank und ihre Familie vor den Nazis versteckten. Im Museumsviertel vereint das Van-Gogh-Museum die beste Sammlung von Kunstwerken des berühmten postimpressionistischen Künstlers, der in dieser Stadt geboren wurde. Weitere unverzichtbare Sehenswürdigkeiten in Amsterdam sind das Bohème-Viertel Jordaan mit seinem Labyrinth aus engen und etwas düsteren Straßen oder das Rotlichtviertel, wo nachts alles möglich ist.

Währung
Die Währung ist der Euro. Ausländische Währungen können in Banken und Wechselstuben umgetauscht werden.
Sprache
Die Amtssprache ist Niederländisch, eine Sprache mit nordischen und germanischen Wurzeln. Englisch ist sehr weit verbreitet.
Internet
Die Stadt verfügt über ein innovatives System, das in Straßen mit geringer Luftverschmutzung kostenloses WLAN zur Verfügung stellt.
Wetter
Das Klima ist aufgrund der Nähe zum Meer mild. Die Durchschnittstemperatur im Winter beträgt 5 °C und im Sommer 16 ⁰C.

Unsere Hotels in Amsterdam

Karte anzeigen
Alle Marken

Entdecken Sie unsere Marken

Laden Sie die Meliá-APP für iOS und Android herunter für ein besseres mobiles Erlebnis