Reiseziele

Aachen

Sie ist eine der geschichtsträchtigsten Städte in Deutschland und bietet warme Quellen und Heilbäder, in denen Sie sich nach einem Tag voller Erkundungen in einer Stadt, die wie ein großes Freiluftmuseum wirkt, ausruhen können.

Die Hauptstadt von Karl dem Großen

Das an der Grenze zu Belgien und den Niederlanden gelegene Aachen war der Schauplatz zahlreicher Krönungen der Kaiser des Heiligen Römischen Reiches. Karl der Große ernannte sie zur Hauptstadt und sie wurde seine bevorzugte kaiserliche Residenz. Unter den zahlreichen Monumenten in der Stadt ist eines der bekanntesten der imposante Dom im Herzen der Altstadt, das erste UNESCO-Weltkulturerbe in Deutschland. Die Stadt ist auch bekannt für ihre heißen Quellen und Heilbäder.

Währung
Die offizielle Währung ist der Euro. Sie können Fremdwährungen ganz leicht in Banken und Wechselstuben tauschen.
Sprache
Die offizielle Sprache ist Deutsch, auch wenn der ripuarisch-fränkische Dialekt und das Limburgische, eine für diese Grenzregion typische Lingua Franca, ebenfalls gesprochen werden.
Internet
Im historischen Zentrum von Aachen gibt es einen guten Internetzugang. In Hotels ist die Verbindung üblicherweise sehr gut.
Wetter
Die Sommer sind warm und die Temperatur kann bis zu 29 °C erreichen. Die Winter sind kalt und windig.

Unsere Hotels in Aachen

Karte anzeigen
Alle Marken

Entdecken Sie unsere Marken

Laden Sie die Meliá-APP für iOS und Android herunter für ein besseres mobiles Erlebnis