Reiseziele

Riviera Maya

Die Strände sind spektakulär, aber es ist fast unmöglich, den ganzen Tag an ihnen zu liegen und nichts zu tun, wenn es in dieser Gegend so viel zu entdecken gibt. Es erwarten Sie die spektakulären archäologischen Überreste der alten Maya-Städte.

Die Geheimnisse einer alten Zivilisation

Die Riviera Maya ist die Heimat eines der sieben Weltwunder: Chichen Itza. Diese alte Maya-Stadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist das Juwel dieses Reiseziels in der mexikanischen Karibik. Die archäologischen Stätten von Tulum und Cobá sind ebenfalls ein Muss an der Riviera Maya. Wenn Sie sich später abkühlen möchten, bietet dieses Reiseziel die besten Strände der Welt und die spektakulärsten Cenoten, unterirdische Süßwasserbecken. Die Isla Mujeres und das mesoamerikanische Korallenriff, das zweitgrößte der Welt, werden Ihre Urlaubsfotos wie ein offizielles Postkartenalbum wirken lassen.

Währung
Die offizielle Währung ist der mexikanische Peso. Ausländische Währungen können schnell und sicher am Flughafen, in Wechselstuben und in Hotels umgetauscht werden.
Sprache
Die offizielle Sprache ist Spanisch, aber auch Englisch, Französisch, Portugiesisch und Deutsch werden in der Region häufig gesprochen.
Internet
Die Internetverbindung in Hotels ist gut. Auch Bars und Restaurants bieten oft kostenloses WLAN an.
Wetter
Das Klima ist warm, und die meiste Zeit des Jahres ist es sonnig. Die Durchschnittstemperatur liegt bei 26 ⁰C.

Unsere Hotels in Riviera Maya

Karte anzeigen
Alle Marken

Entdecken Sie unsere Marken

Laden Sie die Meliá-APP für iOS und Android herunter für ein besseres mobiles Erlebnis