Destinations

Chengdu

Sie können Chengdu nicht besuchen, ohne einige seiner illustren Einwohner zu bestaunen: die großen Pandas. Ein weiterer Riese ist der Große Buddha von Leshan, der 71 Meter hoch ist und auf spektakuläre Weise in den Felsen einer Klippe gemeißelt wurde.

Die Buddha-Berge

Die in dem zwischen Bergen eingebettete Chengdu herrschende Ruhe steht in einem deutlichen Kontrast zur Hektik anderer chinesischer Großstädte. Verlieren Sie sich im magischen Bambuswald am Wuhou-Tempel, probieren Sie die beste Küche im tibetischen Viertel Little Lhasa, besuchen Sie den People's Park, sehen Sie sich die 400 Buddha-Statuen im Wenshu-Kloster oder die spektakuläre Ingenieurskunst an den Dujiangyan-Staudämmen an. Dies sind nur einige der Dinge, die Sie in Chengdu unternehmen können. Und nicht zu vergessen: Erleben Sie Pandas in ihrem natürlichen Lebensraum.

Währung
Die offizielle Währung ist das Renminbi. Wir empfehlen Ihnen Geld bei der Anreise am Flughafen zu tauschen. In ländlichen Gegenden werden üblicherweise keine Kreditkarten akzeptiert.
Sprache
In Chengdu wird ein Sichuan-Dialekt des Mandarin-Chinesisch gesprochen, der allgemein als südwestliches Mandarin bekannt ist.
Internet
In Chengdu gibt es ein öffentliches WLAN-Netzwerk, die Qualität des Signals ist jedoch nicht immer gut.
Wetter
Die Sommer sind heiß und schwül, die Winter sind kalt und trocken. Zwischen April und Juni und September und Oktober ist das Klima mild.

Unsere Hotels in Chengdu

Karte anzeigen
Alle Marken

Entdecken Sie unsere Marken

Laden Sie die Meliá-APP für iOS und Android herunter für ein besseres mobiles Erlebnis