1 Hotel in Zahara de los Atunes
ab 101.00 USD


Sonnen- und Salzküste 

Zahara de los Atunes

Die Spiegelung der Sonne auf dem Sand, das Meer und die kalkweißen Häuschen machen Zahara de los Atunes zu einem typischen Reiseziel der Costa de la Luz, ein Paradies mit eigenem Glanz. An den Gebirgsausläufern der Sierra del Retín und der Sierra de Plata, etwa 85 km von Flughafen von Jerez und vom Flughafen von Gibraltar entfernt, badet dieser Küstenort, der zur Gemeinde Barbate, in Cádiz (Andalusien), gehört, im frischen Wasser des Atlantiks.   

Obwohl die Fischertradition der Dorfes Zahara de los Atunes seit einigen Jahrzehnten zu einer bekannten Touristenattraktionen geworden ist, scheint es durch die weißen, niedrigen Gebäude zu einem typischen Ort der weißen Dörfer zu gehören. Das Ambiente seiner Bars und Chiringuitos ist eine weitere Attraktion. Hier können Sie Livemusik genießen, während Sie der Sonne dabei zusehen, wie sie am Horizont im Meer versinkt. In den Restaurants können Sie köstliche Gastronomie probieren, die auf der Mittelmeerküche basiert, wie der berühmte Thunfisch von Almadraba und Retinto-Fleisch.

Die Küstenlage zwischen schwerer zugänglichen Gegenden und Naturschutzgebieten macht aus den Stränden hier halbjungfräuliche Orte fernab vom Vordringen der Städte, an denen Sie die Natur in vollen Zügen genießen können. Die Küste von Zahara de los Atunes birgt malerische Bilder, wie die Retinto-Kühe, die an der Playa de Pajares – die zu militärischen Zwecken genutzt wird, im Sommer aber zugänglich ist – Sonne tanken, oder die nordafrikanische Küste, die vor dem Strand von Zahara am Horizont emporragt. Wenn der Levante pfeift, dann eignen sich die Playa de Bahía de Plata in der Gemeinde Atlanterra und die Playa de los Alemanes – zwischen Cabo de Plata und Punta Gracia –hervorragend, um ohne zerzauste Haare das Wasser zu genießen. Vor dem unendlich blauen Meer ragt der Leuchtturm von Cabo Camarinal empor. Von hier beginnt ein versteckter Pfad, der zur Playa de Cañuelo führt, ein kleiner, nicht sehr aufgesuchter Strand. 

Dieses herrliche Naturparadies bietet zahlreiche Freizeitaktivitäten, wie ein Besuch im Centro de Interpretación del Atún in Almadraba oder im Museo del Atún in Barbate, Wanderwege im Naturpark La Breña y Marismas de Barbate, Ausflüge auf dem Pferd entlang des Strandes und Wassersport wie Kajakfahren oder Stehpaddeln. Sie haben auch die Möglichkeit, nahegelegene Orte zu besuchen, wie die enigmatische Stadt Vejer, Caños de Meca und sein Tómbolo de Trafalgar, das Ambiente von Conil, die Dünen von Bolonia oder Tarifa.

Meliá bietet ein Hotel in Zahara de los Atunes: Meliá Atlanterra.

Das Hotel Meliá Atlanterra befindet sich in Zahara de los Atunes, in der Provinz Cádiz (Andalusien), und rühmt sich einer strategischen Lage in erster Meereslinie mit direktem Zugang zum Strand Bahía de Plata, von wo Sie die schönsten Sonnenuntergänge und Abenddämmerungen genießen können. Das Meliá Atlanterra ist ein All-inclusive-Hotel, das speziell für Pärchen, Familien oder Freunde konzipiert wurde. Dieses Hotel in Zahara de los Atunes bietet moderne Zimmer, spektakuläre Swimmingpools, zahlreiche Restaurants, Sporteinrichtungen, ein Spa, ein voll ausgestattetes Fitnessstudio und viele weitere Dienstleistungen und Einrichtungen.  

Reservieren Sie nun Ihr Hotel in Zahara de los Atunes  und lassen Sie sich von der Costa de la Luz überwältigen.

NO TE PIERDAS NUESTRAS PROMOCIONES Y DESCUENTOS

Suscríbete a nuestro boletín y recibe directamente en tu buzón nuestras mejores ofertas y promociones