1 Hotel in Santiago de Compostela
ab 53.00 USD


Die Stadt am Ende des Jakobsweges

SANTIAGO DE COMPOSTELA

Santiago de Compostela wurde von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Lebensfroh und weltoffen zieht sie schon seit vielen Jahrhunderten immer wieder Besucher und Pilger aus der ganzen Welt an. Das herrliche Ambiente, die Gastfreundschaft der Bewohner und die Dynamik die dieser Stadt innewohnt begeistert sowohl einheimische als auch internationale Touristen. Die Kathedrale und der Portico de la Gloria, malerische Plätze wie die Plaza del Obradoiro, La Quintana oder O Toural, der Paseo de la Herradura oder die zentral gelegene Avenida Alameda mit ihren Kamelien gehören zu den wohl bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Bei einem Besuch in Santiago sollten Sie unbedingt auch den Turm der Kathedrale besteigen. Von hier aus genießt man einen atemberaubend schönen Panoramablick auf die Altstadt und die neueren Stadtviertel, aber auch auf die Umgebung von Santiago vom Monte Pedroso bis zum Monte del Gozo. Besonders schön sind auch die vielen kleinen Boutiquen, Bars und Restaurants sowie der Mercado de Abastos mit seinem riesigen Obst und Gemüseangebot.

Die Hotelkette Meliá unterhält ein Hotel in Santiago, das Hotel TRYP Santiago.

Das Hotel liegt in einem neueren Teil der Stadt in einem ruhigen Wohngebiet und ganz in der Nähe des Einkaufszentrums, des Bahnhofs, der Innenstadt, der Kathedrale und der angesagten Szenelokale. Das Hotel TRYP Santiago verfügt über moderne und helle Zimmer, kostenlosen Highspeed-WLAN-Zugang, einen Frühstücksraum und eine Gastrobar, eine Sommerterrasse und exklusive Stellplätze für Ihren Wagen. Dieses Hotel Santiago eignet sich ideal für Besucher und Pilger aus der ganzen Welt.

Buchen Sie noch heute Ihr Hotel in Santiago über unsere Webseite www.meliá.com.

UNSEREN NEWSLETTER ABONNIEREN

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie unsere Sonderangebote und Ermäßigungen direkt in Ihrem Posteingang