Meliá Salinas

Lanzarote - Costa Teguise, Spanien
-20%
OFFIZIELLE WEBSITE: BESTER ONLINE-PREIS GARANTIERT. BUCHEN SIE ALS MITGLIED UNSERES TREUEPROGRAMMS ZUM BESTEN PREIS
Ein tropisches Paradies am Atlantischen Ozean

Genießen Sie die tropische Gartenanlage, die spektakulären Pool-Anlagen und die feinen Sandstrände am Hotel Meliá Salinas. Die herrliche Atrchitektur und das luxuriöse Interieur machen unser Hotel zur idealen Wahl für einen Urlaub, der ganz den Erwachsenen vorbehalten ist (Adults Only).

zurück

VOR ORT

Lanzarote ist die nördlichste und östlichste Insel der Kanarischen Inselgruppe und gehört zur Provinz Las Palmas. Die Hauptstadt der Insel ist Arrecife.

Auf Lanzarote gib es einige der schönsten Strände Europas (weißer und feiner weißer oder dunkler Sand, kristallklares Wasser, hohe Wellen und ruhige Strände), wunderschöne Landschaften, die vom Vulkangestein geprägt wurden, Lava-Seen und Krater und beliebte Reiseziele wie Puerto del Carmen, Costa Teguise und die Playa Blanca.

SEHENSWÜRDIGKEITEN AUF LANZAROTE

  • Nationalpark Timanfaya. Der Park wurde zum Nationalpark erklärt und erstreckt sich über 51,07 km². Hier kann man verschiedene interessante geologische Phänomene und eine unglaubliche biologische Vielfalt mit über 180 verschiedenen Pflanzenarten bewundern
  • Fundación César Manrique. Ein großes Kulturzentrum auf dem Taro de Tahiche im ehemaligen Wohnhaus von César Manrique. Im Haus kann man zwei große Sammlungen bewundern: Eine der modernen Kunst und eine repräsentative der Werke des Künstlers.
  • Jameos del agua. Im Norden Lanzarotes am Fuße des Vulkans La Corona befindet sich eines der größten Vulkantunnelsysteme der Welt
  • El Golfo. El Golfo ist der Name eines Kraters, der nur noch zur Hälfte vorhanden ist
  • El Mirador del Río. Dieser Aussichtspunkt liegt am nördlichen Kap der Insel und bietet einen schönen Blick auf den Chinijo-Archipel
  • Cueva de los Verdes. Hierher haben sich früher die Guanchen vor den Angriffen der berberischen Piraten in Sicherheit gebracht.
  • El Jardín de Cactus. Dieser Garten wurde von César Manrique in einem alten Steinbruch eingerichtet und man kann heute hier eine unglaubliche Vielfalt von Kakteen bewundern
  • Teguise. Bis 1852 Hauptstadt der Insel, heute eines der großen Kultur- und Touristenzentren Lanzarotes
  • El Castillo de San José. In der ehemaligen Burg ist heute das Internationale Museum der Modernen Kunst untergebracht. Das Castillo ist auch unter "La Fortaleza del Hambre" (die Hungerburg) bekannt
  • La Casa Museo und Monumento al Campesino
  • Agrarmuseum. Hier kann man sich ein Bauerhaus aus dem Jahr 1840 ansehen
  • Die Salinen von Janubio
  • An einen Freund senden
  • Drucken

UNSEREN NEWSLETTER ABONNIEREN

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie unsere Sonderangebote und Ermäßigungen direkt in Ihrem Posteingang