Meliá Salinas

Lanzarote - Costa Teguise, Spanien
-20%
OFFIZIELLE WEBSEITE: GÜNSTIGER ALS ALLE ONLINE-REISEAGENTUREN
Ein tropisches Paradies am Atlantischen Ozean

Genießen Sie die tropische Gartenanlage, die spektakulären Pool-Anlagen und die feinen Sandstrände am Hotel Meliá Salinas. Die herrliche Atrchitektur und das luxuriöse Interieur machen unser Hotel zur idealen Wahl für einen Urlaub, der ganz den Erwachsenen vorbehalten ist (Adults Only).

Besondere Erlebnisse für Erwachsene

Treten Sie ein ins Meliá Salinas, ein Ort, an dem die Uhren anders gehen. Ein  Raum, in dem nur Sie entscheiden. Ein Refugium voller Gefühle in einem der letzten Naturparadiese. Entdecken Sie eine neue Welt, in der alles möglich ist!
 

VOR ORT

Lanzarote ist die nördlichste und östlichste Insel der Kanarischen Inselgruppe und gehört zur Provinz Las Palmas. Die Hauptstadt der Insel ist Arrecife.

Auf Lanzarote gib es einige der schönsten Strände Europas (weißer und feiner weißer oder dunkler Sand, kristallklares Wasser, hohe Wellen und ruhige Strände), wunderschöne Landschaften, die vom Vulkangestein geprägt wurden, Lava-Seen und Krater und beliebte Reiseziele wie Puerto del Carmen, Costa Teguise und die Playa Blanca.

AKTIVITÄTEN IM HOTEL MELIÁ SALINAS

  • Tanzkurse
  • Showkochen–Zubereitung von Sangria (je nach Saison)
  • Aqua Fitness
  • Bauchmuskeltraining
  • Yoga
  • Pilates
  • Tennisturniere
  • Tischtennisturniere

AKTIVTÄTEN INNERHALB DER FERIENANLAGE

  • Traumhaft schöne, beheizte Meerwasser-Poolanlage. Der lagunenartige Pool wurde von dem Künstler César Marique entworfen und erstreckt sich über 1800 m²
  • Privater The Level Pool
  • 3 Tennisplätze
  • Fitnesszentrum 
  • Pro-Tenniszentrum (*): Personalisierte Kurse und Trainingseinheiten

HINWEIS: Veranstaltungen saisonabhängig. Das aktuelle Programm hängt aus.

FREIZEITANGEBOT AUßERHALB DER FERIENANLAGE

Nehmen Sie sich auf jeden Fall etwas Zeit, die herrliche Landschaft Lanzarotes zu erkunden. Nur wenige Minuten vom Hotel entfernt finden Sie erloschene Vulkane, unterirdische Konzertsäle, Wassersportmöglichkeiten und liebevoll gepflegte Golfplätze.

Ein Paradies für Windsurfer

Diese atemberaubend schöne Insel vulkanischen Ursprungs bietet an 365 Tagen im Jahr ideale Bedingungen für Windsurfer. Die Costa Teguise genießt bei Surfern mittlerweile Kultstatus und liegt inmitten einer herrlichen Naturlandschaft, der Playa de “Las Cucharas”.

Einzigartige klimatische Bedingungen machen diesen Küstenabschnitt zum Austragungsort verschiedener nationaler und internationaler Wettbewerbe.

Schließen Sie die Augen und denken Sie an einen weißen Sandstrand, eine wunderschöne Bucht mit den idealen Bedingungen für alle Arten von Wassersport, für Anfänger und Fortgeschrittene. Eine breite Öffnung zum Meer, die es ermöglicht, mit den Wellen bis zu einem Riff kurz vor dem Ufer zu segeln... Stellen Sie sich vor, Sie wären schon heute an der Costa Teguise... Und in einem einzigartigen Hotel, dem Meliá Salinas.

Kulturelles und künstlerisches Erbe

Das Hotel Meliá Salinas begeistert durch seine beeindruckende Architektur, die auf einem Entwurf von Fernando Higueras basiert, dem Gewinner des Pritzker-Preises, der weltweit bekanntesten Auszeichnung für Architektur.

Die über 300 Pflanzen aus aller Herren Länder leben in perfekter Harmonie inmitten von kleinen Teichen und Tümpel und bilden damit eine Art botanischer Kathedrale auf dieser Insel. Die Gärten wurden außerdem zum künstlerischen und kulturellen Erbe Lanzarotes ernannt.

  • An einen Freund senden
  • Drucken

UNSEREN NEWSLETTER ABONNIEREN

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie unsere Sonderangebote und Ermäßigungen direkt in Ihrem Posteingang