Meliá Hotel de La Reconquista -   Oviedo

  • Reservierungen
    • Deutschland 01802 12 17 23
    • Grossbritannien 0808 234 1953
    • Frankreich 0800 919 130
    • Italien 800 788 333
    • Portugal 800 83 40 38
    • Holland 0800 022 8608
    • andere länder
    • Deutschland 0800 808 8300
    • Grossbritannien 0800 021 1649
    • Frankreich 0800 919 130
    • Italien 800 089 854
    • Portugal 1 800 502 220
    • Holland 0800 022 8608
    • andere länder

Lageplan

Calle de Gil de Jaz, 16
Oviedo 33004
Spanien

Tel: (00) 34 985241100Fax: (00) 34 985246011

melia.hotel.delareconquista@melia.com

KOORDINATEN:

N +43º 21' 47.80" / W -5º 51' 14.47"

HomeHotels in SpanienHotels in OviedoMeliá Hotel de La Reconquista

Vor Ort - Meliá Hotel de La Reconquista

Das Fürstentum Asturias befindet sich im Norden Spaniens, seine Hauptstadt ist Oviedo, Gijon die größte seiner Städte.

VORROMANISCHE KUNST

VORROMANISCHE KUNST

Oviedo wartet mit einigen der repräsentativsten Gebäude der so genannten vorromanischen Kunst Asturiens auf, die von der UNESCO zum Welterbe erhoben wurden. Besonders schön:

  • Cámara Santa de Oviedo. Eine Kapelle innerhalb der Kathedrale
  • San Julián de los Prados. Eine Kirche, die zu Beginn des 9. Jh. von Alfons II. in Auftrag gegeben wurde
  • Santa María del Naranco. Palais aus dem 9. Jh., das von König Ramiro I. in Auftrag gegeben wurde. Es steht auf dem Monte Naranco und bietet einen schönen Blick auf die Stadt. Im 12. Jh. wurde es zu einer Kirche umgebaut
  • San Miguel de Lillo. Kirche aus der zweiten Hälfte des 9. Jh.. Sie wurde neben dem ehemaligen Palais gebaut, mit dem sie heute baulich verbunden ist.
  • Foncalada. In diesem Gebäude gibt es einen Brunnen aus der Zeit von Alfons III dem Großen aus dem 9. Jh. Dabei handelt es sich um das einzige Beispiel vorromanischer Zivilarchitektur, das heute noch erhalten ist

SEHENSWÜRDIGKEITEN

SEHENSWÜRDIGKEITEN

  • Santa María del Naranco. (UNESCO-Welterbe)
  • Jakobsweg. El Camino de Santiago (UNESCO-Welterbe)
  • Kathedrale von Oviedo
  • Internationale Kanufahrt auf dem Sella
  • Museo Arqueológico de Asturias

REGIONALE KÜCHE

REGIONALE KÜCHE

  • Das wohl berühmteste Gericht ist die fabada, ein nahrhafter Eintopf mit fabes (weißen Bohnen) mit Chorizo (Paprikawurst), Morcilla (Blutwurst), Eisbein und Speck
  • Besonders köstlich sind auch der Fisch und die Meeresfrüchte Kantabriens und die Qualität der Fleischgerichte
  • Hervorragende hausgemachte Käse-Spezialitäten
  • Das traditionelle Getränk ist der Apfelwein (sidra)

SHOPPING IN OVIEDO

SHOPPING IN OVIEDO

Die Calle de Uría und ihre Nebenstraßen wie Gil de Jaz, Independencia, Doctor Casal, Covadonga, Melquiades Álvarez oder die Calle Nueve de Mayo warten mit vielen Boutiquen bekannter Modehäuser auf: Adolfo Domínguez, Roberto Verino, Purificación García, Bimba y Lola, Dolores Promesas, Carolina Herrera

Außerdem gibt es einige größere Einkaufszentren:

  • Centro Comercial Salesas (im Zentrum)
  • Centro Comercial Los Prados
  • Centro Comercial Parque Principado
  • Centro Comercial Modoo
  • Centro Cívico Comercial

Buchen Sie Ihr Zimmer

Gesamt:
Zimmer:
Erwachsene
Kinder