Sol Milanos Pingüinos *** -   Menorca

  • Reservierungen
    • Deutschland 01802 12 17 23
    • Grossbritannien 0808 234 1953
    • Frankreich 0800 919 130
    • Italien 800 788 333
    • Portugal 800 83 40 38
    • Holland 0800 022 8608
    • andere länder
    • Deutschland 0800 808 8300
    • Grossbritannien 0800 021 1649
    • Frankreich 0800 919 130
    • Italien 800 089 854
    • Portugal 1 800 502 220
    • Holland 0800 022 8608
    • andere länder

Lageplan

Playa de Son Bou
Menorca - Playa Son Bou 07730
Spanien

Tel: (34) 971 371200Fax: (34) 971 371226

sol.milanos.pinguinos@melia.com

KOORDINATEN:

N +39º 53' 53.87" / W +4º 4' 31.87"

HomeHotels in SpanienHotels in MenorcaSol Milanos Pingüinos ***

Information über das Reiseziel - Das Hotel Sol Milanos Pingüinos

Das Hotel Sol Milanos Pingüinos liegt auf der Insel Menorca, genauer gesagt direkt am Playa Son Bou, dem bekanntermaßen größten Strand Menorcas, der mit seiner vielfältigen Flora und Fauna als naturkundlich besonders interessant gilt - er zählt zu den Àreas de Natural Interés (ANEI).

MENORCA – EIN NATURPARADIES

  • Auf Menorca ist die Natur noch so intakt wie kaum sonst irgendwo im Mittelmeerraum.
  • Wegen seiner einzigartigen Natur wurde es von der UNESCO zum Biosphären- Reservat erklärt.
  • Menorca ist mit seiner Vielfalt an Felsschluchten, Höhlen und Meeresgrotten sowie seltenen Tier- und Pflanzenarten ein wahres Naturparadies.

HAUPTATTRAKTION: DIE STRÄNDE

Hauptattraktion der Insel sind die Strände. Für jeden Geschmack ist etwas dabei: jungfräuliche Sandstrände, Strände mit Servicebetrieb und versteckte Buchten mit kristallklarem Wasser. Die Küsten laden zu Wassersport jeder Art ein, beispielsweise zum Tauchen in den glasklaren Meerestiefen mit ihrer überwältigenden Artenvielfalt.

GASTRONOMIE

  • Landestypische Gerichte sind die Caldereta de Langosta (Langustentopf), Fischsuppe, gefüllter Tintenfisch, Rebhuhn auf menorquinische Art sowie Lamm in der für Mahon typischen Zubereitungsweise.
  • Nicht zu vergessen der menorquinische Käse mit Ursprungsbezeichnung sowie der gin, ein für die Insel typischer Traubenschnaps.

BREITES KULTURELLES ANGEBOT

  • Das kulturelle Angebot in Menorca zeichnet sich durch hochkarätige Konzerte (Jazz und Klassik), Opern- und Theateraufführungen aus.
  • Besonders beliebt bei Touristen sind die abarcas. Das der bäuerlichen Kultur entstammende, bequeme und einfache Schuhwerk wird heute in den unterschiedlichsten Modellen, Farben und Lederarten in viele Teile der Welt exportiert.
  • Überall an der Küste Menorcas stehen ehemalige Verteidigungstürme. Eine Besichtigung wert sind vor allem der Torre de Fornells oder der Torre de Sant Nicolau en Ciutadella. Lohnenswert ist außerdem ein Besuch in der Kathedrale von Menorca sowie der verschiedenen Paläste (Palacio de Olivar, Palacio del Conde de Torre Saura, Palacio del Marqués de Menas Albas, Palacio de Casa Salort, Palacio Expiscopal, Seminario Conciliar und Palacio Municipal en Ciutadella).
  • Auf dem "Cami de Cavalls" (Pferdeweg) läßt sich Menorca besonders gut erkunden. Auf 20 Tagesetappen genießt der Wanderer hautnah die landschaftliche Vielfalt und die ethnologischen Besonderheiten der Insel.

Buchen Sie Ihr Zimmer

Gesamt:
Zimmer:
Erwachsene
Kinder