TRYP Málaga Guadalmar Hotel **** -   Malaga

  • Reservierungen
    • Deutschland 01802 12 17 23
    • Grossbritannien 0808 234 1953
    • Frankreich 0800 919 130
    • Italien 800 788 333
    • Portugal 800 83 40 38
    • Holland 0800 022 8608
    • andere länder
    • Deutschland 0800 808 8300
    • Grossbritannien 0800 021 1649
    • Frankreich 0800 919 130
    • Italien 800 089 854
    • Portugal 1 800 502 220
    • Holland 0800 022 8608
    • andere länder

Lageplan

Moby Dick, 2 - Urbanización Guadalmar
Málaga 29004
Spanien

KOORDINATEN:

N +36º 39' 46.83" / W -4º 27' 34.41"

Kontaktdaten

Tel: (34) 952 231703Fax: (34) 952 240385

tryp.guadalmar@melia.com

Check-in nach 15:00h

Check-out bis 12:00h

HomeHotels in SpanienHotels in MalagaTRYP Málaga Guadalmar Hotel ****

Malaga und der Sport - Hotel TRYP Malaga Guadalmar

Genießen Sie Malaga zum Nulltarif!

Herzlich willkommen in meiner schönen Stadt!

Mein Name ist Maria Angeles und ich bin Expertin darin, verschiedene Möglichkeiten zu entdecken, wie man Malaga erkunden kann, ohne dabei viel Geld auszugeben. Malaga ist eine Stadt, die immer wieder aufs Neue überrascht, vor Allem, wenn man bedenkt, wie viele Sehenswürdigkeiten es hier gibt, die man absolut KOSTENLOS besichtigen kann. Das gilt neben der Altstadt und den arabischen Burgen auch für das berühmte Picasso-Museum oder die herrlichen Strände entlang der Küste.

  • Centro de Arte Contemporáneo de Malaga: In diesem Zentrum für Moderne Kunst werden Werke aus dem 20. und 21. Jh. und verschiedene moderne Arbeiten andalusischer Künstler ausgestellt. Der Eintritt ist immer kostenlos und es werden verschiedene Aktivitäten angeboten.
  • Im Picasso-Museum ist der Eintritt am letzten Sonntag des Monats immer kostenlos. Es ist in einem alten Herrenhaus aus dem 16. Jh. im Herzen der Altstadt untergebracht. Hier kann man 155 Werke des großen Künstlers bewundern, die von ihm und seinen Angehörigen gestiftet wurden.
  • Alcazaba und die Burg Gibralfaro: Ziehen Sie sich bequeme Schuhe an, denn wir werden jetzt eine der alten Maurenburgen erkunden (Bus Nr. 35). Normalerweise kostet der Eintritt in beide Bauwerke zusammen 3 Euro, aber am Sonntag ist der Eintritt nach 14 Uhr absolut kostenlos. So kann man ganz in Ruhe durch die Gärten der Alcazaba schlendern und den herrlichen Blick auf die Küste Malagas genießen. Vergessen Sie auf keinen Fall Ihre Kamera!
  • Das Römische Amphitheater: Das Theater liegt direkt am Fuße der Alcazaba und wurde erst 1951 entdeckt. Es wurde im Augustinischen Zeitalter erbaut und bis in das 3. Jh. hinein genutzt. Vom 1. Mai bis zum 31. August kann man hier auch einen nächtlichen Rundgang buchen.
  • Altstadt: Gönnen Sie sich einen Rundgang durch die verwinkelten engen Gassen entlang der Calle Larios im Herzen der Altstadt von Malaga. Hier finden Sie einige der charmantesten Orte innerhalb der Stadt.
  • Museo del Patrimonio Municipal: Über 400 Exponate über die Geschichte der Stadt, darunter verschiedene Artefakte, Bilder, Grafiken, historische Dokumente und eine große Bibliothek. Das Museum ist auf 3 Etagen untergebracht. Und das Beste: Der Eintritt ist kostenlos
  • Mercado Central Atarazana: Viele Verkaufsstände, frischer Fisch, Fleisch, Käse, Obst und Gemüse und alles zu moderaten Preisen. Das Gebäude selbst ist aber auch einen Blick wert: Es gehört zu den architektonischen Schätzchen der Stadt und bildet eine schöne Verbindung zwischen der arabischen Architektur des 14. Jh. mit der modernen Industriearchitektur des 19. Jh.

Buchen Sie Ihr Zimmer

Gesamt:
Zimmer:
Erwachsene
Kinder