TRYP Madrid Atocha Hotel **** -   Madrid

  • Reservierungen
    • Deutschland 01802 12 17 23
    • Grossbritannien 0808 234 1953
    • Frankreich 0800 919 130
    • Italien 800 788 333
    • Portugal 800 83 40 38
    • Holland 0800 022 8608
    • andere länder
    • Deutschland 0800 808 8300
    • Grossbritannien 0800 021 1649
    • Frankreich 0800 919 130
    • Italien 800 089 854
    • Portugal 1 800 502 220
    • Holland 0800 022 8608
    • andere länder

Lageplan

Calle de Atocha, 83
Madrid 28012
Spanien

KOORDINATEN:

N +40º 24' 41.61" / W -3º 41' 51.39"

Kontaktdaten

Tel: (34) 91 3300500Fax: (34) 91 4201560

tryp.atocha@melia.com

Check-in nach 12:00h

Check-out bis 12:00h

HomeHotels in SpanienHotels in MadridTRYP Madrid Atocha Hotel ****

Touristeninformation – Hotel TRYP Madrid Atocha

Die Mitarbeiter im Hotel TRYP Madrid Atocha informieren Sie gern über alle Sehenswürdigkeiten und den aktuellen Veranstaltungskalender der Stadt. Ausgehen, Freizeit, Kultur, Sport ... Wir bringen Ihnen die schönsten Seiten dieser wunderschönen Stadt näher.

EIN SPAZIERGANG DURCH DAS BARRIO DE LAS LETRAS

EIN SPAZIERGANG DURCH DAS BARRIO DE LAS LETRAS

  • Unser Rundgang beginnt an der Plaza de Santa Ana mit ihren unzähligen Cafés und Bars, die an vergangene Zeiten erinnern (im Café del Principe z. B. trafen einst Larra und Espronceda aufeinander). In Bierhäusern wie La Alemana, fanden sich unter anderem illustre Schriftsteller wie Jardiel, Valle Inclan oder Ernest Hemingway ein.
  • Von hier aus besuchen wir das Café Central an, einen der Jazztempel der Stadt, und gehen dann die Calle de San Sebastian bis zur Kirche San Sebastian entlang. In ihren Registern sind die Geburten, Hochzeiten und Todestage berühmter Persönlichkeiten wie Cervantes, Lope de Vega, Velez de Guevara, Espronceda, Iriarte, Moratin, Becquer oder Benavente aufgeführt.

MADRID MIT DER FAMILIE

MADRID MIT DER FAMILIE

  • Unser Fachmann für Tourismus möchte Ihnen gerne die schönsten Sehenswürdigkeiten vorstellen, die Sie sich mit Ihrer Familie während Ihres Aufenthaltes in Madrid anschauen sollten.
  • Zoo und Aquarium befinden sich direkt am Park Casa de Campo. Diesen erreicht man ganz einfach mit der U-Bahnlinie 5 (grün) und steigt an der Haltestelle Casa de Campo aus.
  • Mit der Drahtseilbahn kann man sich Madrid aus der Vogelperspektive anschauen. Die Drahtseilbahn erreicht man über die Haltestellen Casa de Campo oder Rosales (Linie 5).
  • Besonders schön für Kinder sind auch der Parque de Atracciones de Madrid, Faunia und Xanadu.

LA LATINA UND EL RASTRO

LA LATINA UND EL RASTRO

  • Unsere Tourismus-Fachleute empfehlen Ihnen unbedingt einen Spaziergang durch das Stadtviertel La Latina, das heute Teil der Innenstadt darstellt und sich bis in das so genannte Madrid de Las Austrias erstreckt.
  • Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten gehören hier die Plaza Mayor, die Plaza de Puerta Cerrada und Plaza de la Paja, die Calle Segovia, El Rastro, das Barrio La Latina, das Madrid de Los Austrias ...
  • Auf der Plaza Mayor wurde bereits im 15. Jh. der größte Markt der Gegend abgehalten. Mitten auf der Plaza erhebt sich die Reiterstatue von Philipp III. aus dem Jahr 1848. Auf keinen Fall versäumen sollten Sie einen Gang rund um die Plaza und ihre beeindruckenden Säulengänge. Verlassen Sie die Plaza dann durch den Arco de Cuchilleros (den bekanntesten der neun Bögen). Dieser Bogen ist besonders hoch, was an dem Höhenunterschied zwischen der Plaza Mayor und der Cava de San Miguel liegt. Am Fuße der Treppe befindet sich das älteste Restaurant der Welt, das bereits im Jahr 1725 eröffnet wurde: “Sobrino de Botín”

Buchen Sie Ihr Zimmer

Gesamt:
Zimmer:
Erwachsene
Kinder