TRYP Bilbao Arenal Hotel *** -   Bilbao

  • Reservierungen
    • Deutschland 01802 12 17 23
    • Grossbritannien 0808 234 1953
    • Frankreich 0800 919 130
    • Italien 800 788 333
    • Portugal 800 83 40 38
    • Holland 0800 022 8608
    • andere länder
    • Deutschland 0800 808 8300
    • Grossbritannien 0800 021 1649
    • Frankreich 0800 919 130
    • Italien 800 089 854
    • Portugal 1 800 502 220
    • Holland 0800 022 8608
    • andere länder

Lageplan

C/ Los Fueros, 2
Bilbao 48005
Spanien

Tel: (34) 944 153100Fax: (34) 944 156395

tryp.arenal@melia.com

KOORDINATEN:

N +43º 15' 34.52" / W -2º 55' 24.20"

Hotels in der Nähe Mallorca

Alle Hotels anzeigen in Bilbao
HomeHotels in SpanienHotels in BilbaoTRYP Bilbao Arenal Hotel ***

Bilbao mit Kindern - Hotel TRYP Bilbao Arenal

Herzlich willkommen im Bilbao

Ich heiße Beatriz und bin im Hotel TRYP Bilbao Arenal die Fachfrau für Familien mit Kindern. Ich habe eine kleine Tour für Sie zusammengestellt, die Sie hervorragend mit Ihren Kindern durchführen können.

Denn wenn man das erste Mal nach Bilbao kommt ist es gar nicht so einfach zu entscheiden, was man sich nun alles anschaut. Deshalb gebe ich Ihnen hier ein paar Ideen, die auch Ihre Kinder begeistern werden.

Innerhalb der Stadt gibt es viele Parkanlagen, in denen die Kinder herumrennen und spielen können. Dazu gehört auch der Parque de Etxebarria der auf dem Gelände einer alten Metallverarbeitungsfabrik gepflanzt wurde. Lediglich ein uralter Kamin aus Eisen und Lehmziegeln erinnert noch an seine vorherige Bestimmung. Die Jardines del Arenal mit ihren Eichen, Kastanien, Akazien und einer Linde, die zum Symbol von Bilbao wurde, wurden bereits 1816 eingerichtet, 1948 bei einem schweren Sturm zerstört und in den vergangenen Jahren wieder aufgeforstet. An verschiedenen Stellen in diesem Park stehen lustige Springbrunnen. Der Parque de Doña Casilda, der nach französischem Vorbild gestaltet wurde, begeistert durch die verschiedenen Baumarten und einen wunderschönen See mit vielen Enten und einem Taubenschlag auf der Insel in der Mitte des Sees.

  • Das Teatro Arriaga bietet auch Veranstaltungen für Kinder an, darunter die Kinderoper Txiki.
  • Im Museo de Bellas Artes, einem der besten Museen der schönen Künste Europas, gibt es ganze 35 Ausstellungsräume und einer umfangreichen Sammlung von Werken baskischer Künstler: Arteta, Arrue, Zuloaga, Zubiaurre, usw. Das Museo de Bellas Artes de Bilbao versteht sich als ein offener und interaktiver Raum, in dem auch verschiedene Aktivitäten für Familien angeboten werden.
  • Die Funicular de Artxanda (Standseilbahn) führt 800 Meter auf den Monte Artxanda, der "Grünen Lunge der Stadt". Von hier oben genießt man einen traumhaft schönen Panoramablick auf Bilbao und den Fluss.
  • El Karpin, in Carrantza, ca. 2 km vom Stadtviertel Biañez entfernt, ist ein etwa 20 ha großes Gelände mit endemischem Wald, Wiesen und exotischen Bäumen. Hier wurde im Sommer 1994 der Parque Ecologico de Bizakaia eingerichtet. In diesem Park kann man viele europäische Pflanzen und Tiere beobachten. Viele der Tiere leben hier in ihrer natürlichen Umgebung. Ein wunderschönes Naturschauspiel. Der Park beherbergt aber auch eine Dino-Ausstellung: Neben lebensgroßen Nachbildungen der Dinosaurier gibt es auch viel Information über das Leben während der Zeit der großen Säugetiere.
  • Ein Besuch im Guggenheim-Museum gehört zu den obligatorischen Ausflügen in Bilbao: Lassen Sie sich von den einmaligen Formen des Gebäudes begeistern, von den Kurven und Labyrinthen von Serra, der beeindruckenden Spinnenskulptur von Louise Bourgeois oder den schwebenden Kugeln von Anish Kapoor. Besonders interessant für Kinder ist sicher auch Puppy, die riesige Skulptur am Eingang des Museums: Dieser mit Pflanzen gestaltete Hund von Jeffs Koons gehört zu den am Häufigsten fotografierten Motiven Bilbaos. Und vergessen Sie nicht, sich das Museo de Bellas Artes anzuschauen: Hier kann man viele Werke von Künstlern aus verschiedenen Zeitaltern, aber auch eine schöne Sammlung von Werken baskischer Künstler bewundern. Verschiedene Wanderausstellungen vervollständigen das Angebot.
  • La campa de los Ingleses: Neben dem Guggenheim-Museum gibt es einen ultramodernen Spielplatz für Kinder: Klettergerüste aus Seilen, Kugeln, die aus dem Boden zu wachsen scheinen und verschiedene Spielgeräte und Piratenschiffe für die Jüngsten. In der kleinen Bar neben dem Spielplatz kann man sich herrlich entspannen, der Jazzband zuhören und dabei das „Guggy“, die Torre de Iberdrola und die Universidad de Deusto betrachten.

Buchen Sie Ihr Zimmer

Gesamt:
Zimmer:
Erwachsene
Kinder