Meliá Jardim Europa -   Sao Paulo

  • Reservierungen
    • Deutschland 01802 12 17 23
    • Grossbritannien 0808 234 1953
    • Frankreich 0800 919 130
    • Italien 800 788 333
    • Portugal 800 83 40 38
    • Holland 0800 022 8608
    • andere länder
    • Deutschland 0800 808 8300
    • Grossbritannien 0800 021 1649
    • Frankreich 0800 919 130
    • Italien 800 089 854
    • Portugal 1 800 502 220
    • Holland 0800 022 8608
    • andere länder

Lageplan

Rua Joao Cachoeira, 107
Sao Paulo - Itaim 04535-010
Brasilien

Tel: (55) 11 37029600Fax: (55) 11 37029601

melia.jardim.europa@melia.com

KOORDINATEN:

N -23º 34' 50.16" / W -46º 40' 44.40"

HomeHotels in BrasilienHotels in Sao PauloMeliá Jardim Europa

Erfahren Sie mehr über die Sehenswürdigkeiten in São Paulo

São Paulo ist die größte Stadt in Lateinamerika und bietet Urlaubern und Geschäftsreisenden ein breitgefächertes Angebot an Unterkünften und Unterhaltungsangeboten. In der brasilianischen Großstadt herrscht eine weltoffene Atmosphäre und Besucher finden zahlreiche Einkaufszentren, Museen und Clubs und andere Kultur- und Freizeitangebote, die für jeden Geschmack etwas bieten.

Das kulinarische Angebot der Stadt ist ausgesprochen abwechslungsreich, neben der guten einheimischen Küche werden in vielen Restaurants auch Gerichte der internationalen Küche angeboten. In São Paulo gibt es für jeden Geschmack das passende Angebot: Restaurants, Cafés, Lokale mit einheimischer Küche und Fast-Food-Lokale.

Das Hotel Meliá Jardim Europa liegt im Viertel Itaim Bibi im Westen der Stadt, das unter anderem für seine guten Restaurants und Bars bekannt ist. In Itaim Bibi haben viele internationale Konzerne ihren Sitz, wie zum Beispiel Google, Samsung, Yahoo! und Microsoft. São Paulo ist als Brasiliens Wirtschaftszentrum ein beliebter Unternehmensstandort.

São Paulo ist rund um die Uhr lebendig

São Paulo ist bekannt als die Stadt, die niemals schläft. Rund um die Uhr findet man überall geöffnete Geschäfte und Restaurants. Das Freizeitangebot ist ebenfalls unendlich. Tagsüber laden die vielen Parks und Plätze zum Bummeln ein, wie zum Beispiel der Parque do Povo, der nur 6 Minuten mit dem Auto oder 20 Minuten zu Fuß vom Meliá Jardim Europa entfernt liegt. Diese grüne Oase lädt zum Entspannen und Spazierengehen ein. Zu den besonderen Attraktionen des Parks gehört der Labyrinth-Garten Jardim Sensitivo.

Auch der Ibirapuera-Park bietet Gelegenheit zu einem Spaziergang im Grünen. In dem Park befinden sich außerdem weitere interessante Sehenswürdigkeiten, darunter das Museum für moderne Kunst (MAM), das Museum für zeitgenössische Kunst (MAC), der Skultpurengarten und der Ibirapuera-Konzertsaal. Der Park liegt 10 Minuten Autofahrt vom Meliá Jardim Europa entfernt. Während der Biennale von São Paulo finden in diesem Park die Ausstellungen statt.

An den Wochenenden, wenn weniger Verkehr ist, bietet es sich an, Ausflüge zu den etwas weiter entfernten Attraktionen wie der Pferderennbahn von São Paulo und den Stadien Morumbi und Pacaembu zu unternehmen. Das Pacaembu-Stadion liegt nur 15 Minuten Autofahrt vom Meliá Jardim Europa entfernt. Die zahlreichen Einkaufszentren bieten Gelegenheit, Mitbringsel zu erstehen, oder auch ins Kino zu gehen. Das Nachtleben von São Paulo bietet ein breitgefächertes Angebot an Lokalen und Clubs, das Nachtschwärmer begeistern wird. Die Nacht in São Paulo bietet etwas für jeden Geschmack.

Museen und Galerien

Im modernen und dynamischen São Paulo gibt es ein lebendiges kulturelles Leben. Alle Attraktionen und Aktivitäten, die in São Paulo geboten werden, lassen sich nicht aufzählen. Anschließend stellen wir einige der zahlreichen kulturellen Highlights der Stadt vor:

Das Museum für moderne Kunst von São Paulo (MAM) liegt im Ibirapuera-Park, der nur knapp 4 km vom Meliá Jardim Europa entfernt liegt.

Das berühmte Kunstmuseum von São Paulo (MASP) an der Avenida Paulista gehört zu den am meisten besuchten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Das nur 10 Minuten Autofahrt oder 50 Minuten Fußweg vom Hotel entfernte Museum MASP sollte man unbedingt besichtigt haben. Schon das Gebäude des MASP ist ein architektonisches Meisterwerk.

Ebenfalls einen Besuch lohnen die nationale Kunstsammlung Pinacoteca do Estado und die Galeria Triângulo, die nur 5 Minuten zu Fuß vom Meliá Jardim Europa entfernt ist. Das Fußballmuseum im Stadion Pacaembu ist natürlich ein Muss für Freunde das Rasensports. Und dabei kann man gleichzeitig das schöne Stadion besichtigen, dass nur 15 Minuten Autofahrt vom Hotel Meliá Jardim Europa entfernt liegt.

Die wichtigsten Touristenattraktionen:

  • Rennstrecke von Interlagos
  • Avenida Paulista
  • Kathedrale von São Paulo
  • Bahnhof Estação da Luz
  • Stadion Cícero Pompeu de Toledo – Morumbi
  • Stadion Pacaembu
  • Shoppingcenter Galeria do Rock
  • Botanischer Garten von São Paulo
  • Pferderennbahn „Jockey Clube de São Paulo”
  • Denkmal Memorial da Lateinamerika
  • Denkmal Memorial do Imigrante
  • Städtischer Markt von São Paulo
  • Museum für moderne Kunst von São Paulo
  • Kunstmuseum von São Paulo
  • Fußballmuseum
  • Museum der portugiesischen Sprache
  • Ibirapuera-Park
  • Zoo von São Paulo
  • nationale Kunstsammlung Pinacoteca do Estado
  • Konzertsaal Sala São Paulo
  • Städtisches Theater von São Paulo

Itaim Bibi: lebendiges Stadtviertel mit vielen Restaurants und Bars

Das Stadtviertel Itaim Bibi, in dem das Meliá Jardim Europa liegt, gehört zu den exklusivsten und sichersten Gegenden der Stadt. Neben Wohnkomplexen gibt es in dem lebendigen Viertel auch viele Geschäfte, Bars und Restaurants.

Vom Hotel aus sind Supermärkte, Apotheken, Cafés, Buchhandlungen, Bars, Restaurants, Banken und Bushaltestellen bequem zu Fuß aus zu erreichen.

In der Nähe gibt es auch attraktive Shoppingcenter, die oft auch ein Kino haben. Zu den in der Umgebung des Hotels liegenden Shoppingcentern gehören das Iguatemi, das JK, das Park Cidade Jardim und das Vila Olímpia.

Das Viertel ist besonders für seine Restaurants mit breitgefächertem kulinarischem Angebot bekannt.

Essen und Trinken in São Paulo

Angesichts der Vielzahl an Kulturen und Menschen, die in dieser Stadt zusammenleben, ist es nur natürlich, dass das kulinarische Angebot ebenso abwechslungsreich ist. Eine typische Küche von São Paulo lässt sich schwer definieren. Einige Gerichte jedoch, wie das „Virado à Paulista“ und das „Sanduíche de mortadela“ gelten jedoch als beliebte lokale Spezialitäten.

São Paulo ist außerdem für seine guten Pizzen bekannt, angeblich gibt es hier die besten von ganz Brasilien. Probieren sollte man auch die leckeren Tapas, die auf Märkten und in Bars serviert werden, die leckeren belegten Brötchen und die typischen brasilianischen Suppen und Eintöpfe. Ohne Zweifel bietet São Paulo eines der vielseitigsten kulinarischen Angebote der Welt. Einige der typischen Spezialitäten von São Paulo:

  • Sanduíche de mortadela (Mortadella-Sandwich)
  • Virado à Paulista (Bohneneintopf)
  • Bauru (Roastbeef-Sandwich)
  • Pizza
  • Pastel de feira mit caldo de cana (Pastete mit Brühe)
  • Appetithäppchen
  • Frango a passarinho (gebratenes Hähnchen)
  • Feijoada brasileira (traditioneller Bohneneintopf)

Buchen Sie Ihr Zimmer

Gesamt:
Zimmer:
Erwachsene
Kinder